Dehydration Editorial im Juli 2017

Dehydration kommt aus dem Altgriechischen und bezeichnet einen Volumenmangel an Flüssigkeit im Körper. Der zur Neige gehende Juni hatte durchaus den einen oder anderen heißen Tag, der mich und meine Kolleg/-innen zur Transpiration neigen ließ.

26. Juni 2017 
Anzeige

Süße Minions zum Knabbern

LEIBNIZ backt wieder mal Kekse mit kultigen Kinofiguren:
Gru, Minions & Family sind zum Knabbern in den Läden – pünktlich zum Start des Kino-Hits „Ich – Einfach Unverbesserlich 3“. Mit tollem Rezept zum Nachmachen und einem Gewinnspiel für die fleißigen Bäcker

11. Juli 2017 

353 Arbeitgeber erhalten Zertifikate für ihre Personalpolitik

Eine Personalpolitik zu schaffen, die Familien und die individuellen Lebensphasen der Beschäftigten in den Mittelpunkt stellt – dieser Aufgabe hatten sich in den vergangenen zwölf Monaten 353 Arbeitgeber (erneut) mit dem erfolgreichen Abschluss des Auditierungsverfahrens der berufundfamilie Service

30. Juni 2017 

Feriencamps der Forscherfreunde auch in Mannheim

Kleine Erfinden buchen am besten das Feriencamp der Forscherfreunde „Erfinden, Konstruieren und Fertigen mit UMT“. Hier wird fleißig gebohrt, gesägt, gefräst und geschraubt.

30. Juni 2017 

„Anpfiff ins Leben“: Kinder entwerfen Fußball mit Künstler Gael Froget

Gael Froget verbringt einige Tage in Heidelberg. So lag es für den internationalen Künstler nahe, sich mit seinem Können bei der gemeinnützigen Organisation Anpfiff ins Leben e.V. einzubringen. In einem Tagesprojekt gestalteten sechs Nachwuchs-Kicker einen überdimensional großen Fußball

30. Juni 2017 

Erster Preis für Mannheimer Schüler bei „Jugend musiziert“

Mannheimer Kinder und Jugendliche sind ausgesprochen musikalisch. Von 25 Kindern und Jugendlichen aus Mannheim von 54. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ mit 19 Preisen ausgezeichnet.

30. Juni 2017 

Erster Kinderklimagipfel begeisterte in Heidelberg

Beim ersten Heidelberger Kinderklimagipfel Mitte Juni diskutierten rund 200 Kinder verschiedene Aspekte des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit mit Bürgermeister Wolfgang Erichson in der Neuen Aula der Universität Heidelberg – und einigten sich zum Abschluss auf einen gemeinsamen Klimaschutzplan.

30. Juni 2017 
Auto Fahrrad und Co

Geklautes Fahrrad gekauft – hat das Folgen?

Beim Kauf von gebrauchten Fahrrädern ist oft Vorsicht angebracht: Schnell können einem gestohlene Bikes untergejubelt werden – wodurch auch Unschuldigen rechtliche Konsequenzen drohen. Wo das Rad Hochkonjunktur hat, gedeiht leider auch der Fahrraddiebstahl.

27. Juni 2017 

Warnung für Kinder im Südwesten

Sommerhitze und hohe UV- und Ozon-Werte in Baden-Württemberg – zwei triftige Gründe für den Gesundheitsminister des Landes, Manne Lucha, aktuell vor möglichen gesundheitlichen Risiken, auch für Säuglinge und Kinder, zu warnen. Hitze kann zu Flüssigkeitsmangel und im schlimmsten Fall zu einem lebensg

27. Juni 2017 

Editorial im Juni – Geburtenrate – Verteilerrate

Geburtenrate – Verteilerrate: Mehr Kinder benötigen mehr RHEIN-NECKAR-KINDer!
Bestimmt haben Sie auch schon mitbekommen, dass die Geburtenrate in Deutschland leicht angestiegen ist und zwar je Frau ein Kind und ein Halbes.... Juni-Editorial von Christoph Winter.

14. Juni 2017 

Neuregelung Mutterschutz

Mütter von Kindern mit Behinderung haben künftig Anspruch auf zwölf Wochen Mutterschutz. Außerdem wird es für alle Frauen in Beschäftigung, für Studentinnen und Schülerinnen nun ein einheitliches Schutzniveau geben.

6. Juni 2017 

Grenzen setzen „light“ – Tipps zur Kindererziehung für Babies und Kleinkinder

In der täglichen Eltern-Beratung werden mir immer häufiger Fragen bezüglich Babys und deren „richtiger Erziehung“ gestellt. Aber: Geht das überhaupt? Kann man „Mini und Maxi“ schon gleich nach der Geburt erziehen? Babyerziehung ist das Thema des neuen Beitrags von Erziehungsratgeber G. Spitzer

6. Juni 2017 

Elternzeit – Kolumne von Eva Unterburg

Elternzeit ist etwas, das es zu unserer Zeit noch nicht gab. Nein ich werde jetzt nicht in den „Wir-hatten-ja-nichts“-Modus verfallen, denn das stimmt ja nun wirklich nicht. Aber tatsächlich waren unsere Jungs schon groß, als die Elternzeit eingeführt wurde.

6. Juni 2017 

13. Mannheimer Kinder- und Jugend – Zirkusspektakel vom 15. bis 18. Juni

Zum 13. Mal veranstaltet der Kinder- und Jugendzirkus „Aladin“ auf dem Gelände des Johann-Peter-Hebel-Heimes sein Zirkusspektakel. In einem Zirkuszelt zeigen die Kinder und Jugendlichen von Donnerstag bis Sonntag, 15. bis 18. Juni, in sechs Vorstellungen ihr zirzensisches Können.

16. Mai 2017 

Kinderfest auf den Mannheimer Kapuzinerplanken

Vom 26. bis 28. Mai lockt das Kinderfest der Stadtmarketing Mannheim GmbH wieder drei Tage mit Abenteuer, Spiel und Spaß Kinder jeden Alters auf den Kapuzinerplanken. Wie in den Jahren zuvor, sind auch beim 14. Kinderfest alle Angebote kostenfrei.

16. Mai 2017 

Ferienfreizeiten in der FreiZeitSchule Mannheim

Egal ob Kursangebote und Ferienfreizeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Kinderbetreuung in der Kindertagesstätte, kulturelle Veranstaltungen wie Theateraufführungen, Konzerte und Vernissagen: breit und bunt ist die Angebots-Palette der FreiZeitschule das ganze Jahr über.

16. Mai 2017 

Am 28.05.2017 ist Weltspieltag des Deutschen Kinderhilfswerks

Der Weltspieltag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Spiel! Platz ist überall!“. Alle Kinder und ihre Eltern sind dazu aufgerufen, ihre vielfältigen Wunschvorstellungen von einer bespielbaren Stadt mit Kreidebildern – gerne auf dem Marktplatz oder direkt vor dem Rathaus – zu verdeutlichen.

16. Mai 2017 

Mama-Taxi im Freizeit-Modus

KiddyCoach Gerhard Spitzer betrachtet diesmal das Freizeit-Shuttle Mama-Taxi. Erziehungsratgeber für Helikoptereltern. Sie werden es mögen!

16. Mai 2017 

Frühjahrsputz mit Eva Unterburg

"Dass es den feststehenden Begriff Frühjahrsputz überhaupt gibt, zeigt, dass sich schon Generationen vor uns mit dem Phänomen Dreck, Gilb und Schlieren auseinander gesetzt haben müssen..." Glosse von Eva Unterburg

16. Mai 2017 

Bin ich eine gute Mutter? Gesprächsgruppe beim Sozialdienst katholischer Frauen

„ Die Geburt war schlimm.“ – „Eigentlich müsste ich doch glücklich sein“ - „Unsicherheit – Freude – Schuld und Selbstzweifel“- „ Bin ich eine gute Mutter?“ und „So hatte ich mir das nicht vorgestellt“ Mutter Gesprächsgruppe

16. Mai 2017