Kindernachmittag auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt

Kindernachmittag beim Weihnachtsmann

Der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm bietet zauberhafte Stimmung mit 200 Hütten, Karussells und einer begehbaren Weihnachtspyramide – Kindernachmittag ist am 4. Dezember.Es leuchtet, duftet und klingt weihnachtlich an Knecht-Ruprecht-Weg, Hirtenpfad und Christkindlplatz: Auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt bummelt man rund um den Wasserturm durch „himmlische“ Gassen. Rund 200 Hütten sind liebevoll mit Leuchtgirlanden geschmückt, der Duft nach gebrannten Mandeln und Kinderpunsch steigt in die Nase, und die über 125 Jahre alte Karussellorgel lässt festliche Akkorde erschallen.

Vom 25. November bis zum 23. Dezember lädt der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm zum Schauen, Staunen, Kaufen und Genießen ein. Kinder lieben die Fahrten auf den Karussells, dem Kinderriesenrad und der Kindereisenbahn. Sie können auch auf einem Pony reiten. Am Wochenende lässt sich der Weihnachtmann blicken. Ein besonderer Spaß für die ganze Familie sind ein paar Runden auf dem Etagenkarussell und ein Besuch im Café der begehbaren Weihnachtspyramide.Richtig bunt geht es an den Ständen zu: Hier findet man Weihnachtssterne und Kerzen, Krippen und Lichterketten, Spielzeug, Warmes aus Wolle, Kunsthandwerk aus aller Welt sowie süße und deftige Leckereien. Zur Stärkung gibt es Bratwurst und Crêpes, Lebkuchen und heiße Maroni, dazu für die Kleinen Kakao, Kinderpunsch oder Tees.Täglich um 18 Uhr geht es auf der Bühne rund: Schulklassen, Vereine und Freizeitkünstler veranstalten ein buntes Programm mit Musik und Tanz, Chorgesang und Kindertheater. Am Sonderstand „Informieren und Helfen“ verkaufen Ehrenamtliche selbstgemachte Weihnachtsplätzchen, Marmeladen, Bastel- und Handarbeiten zugunsten sozialer Einrichtungen.

Zum Basteln und Raten sind die Kinder am Freitag, 4. Dezember, eingeladen. Von 15 bis 17 Uhr dürfen sie an der Bühne Weihnachtspostkarten ausmalen, Teelichtgläser farbig gestalten, Geschenktaschen bemalen und Kerzen in buntes Wachs tauchen. Für gespendete Bastelarbeiten zugunsten des Mutter-Kind-Hauses der AWO Mannheim gibt es Freifahrten auf den Karussells. Beim Weihnachtsmarkt-Rätsel sind tolle Preise zu gewinnen. Auch der Nikolaus und sein Engel haben sich angekündigt – für ein Gratis-Erinnerungsfoto und mit süßen Überraschungen. Die Teilnahme am Kindernachmittag ist kostenlos. Der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm lädt vom 25. November bis 23. Dezember, täglich von 11 bis 21 Uhr, zum Bummeln und Genießen ein.Infos unter Telefon 0621 42509-0 oder unter www.weihnachtsmarkt-mannheim.de