SWR Fernsehen Familienfest am 9. September

Papa pack‘ die Kinder ein

Tigerenten Club oder Kindernetzreporter, Ritter-Hüpfburg oder Kettcar-Rennen, für die jungen und jüngsten Besucher lässt sich das SWR Fernsehen Familienfest jede Menge Programm einfallen. Mit Spiel, Spaß, großer Unterhaltung und kleinen Überraschungen ist es am Sonntag, 9. September, ab 12 Uhr der perfekte Ausflug für die ganze Familie. Auf dem Festgelände rund um das Technik Museum Speyer haben Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Zum Greifen nah erleben kleine Fans die Tigerente und den Moderator des Tigerenten Clubs Johannes Zenglein. Große Augen machen sie auch, wenn die Akrobaten des Europa-Parks spektakuläre Kunststücke vollführen. Aber nicht nur Zuschauen und Staunen ist angesagt.

Die Ritter-Hüpfburg Camelot lädt zum Klettern, Springen und Toben ein. Kleine Astronauten sausen die Space Shuttle Riesenrutsche hinab, während die ganz Mutigen auf dem Bungee Trampolin luftige Höhen erreichen. Unter Zischen und Rattern dreht eine original Mini-Dampfeisenbahn ihre Runden. Nachwuchsartisten lernen beim Zirkus Pepperoni Jonglieren, Tellerdrehen, Diabolo, Einradfahren und auf einer Kugel zu balancieren. Ob hinter oder vor der Kamera, mit oder ohne Mikrofon – auch in den Zelten der „Programmwelt“ gibt es viele Möglichkeiten zum Mitmachen. Die Fernsehleute lassen sich über die Schulter schauen und erklären wie alles funktioniert. Dann läuft die Kamera und die Kids sind dran. Sie versuchen sich als Kamerafrau oder -mann, kommentieren ein Spiel ihres Lieblingsfußballclubs oder interviewen als Kindernetzreporter das Publikum. Spaß und Spannung gibt es zudem, wenn kleine Rennfahrer auf Kettcars ihre Runden drehen, Kinder und Jugendliche ihre Verkehrssicherheit trainieren oder virtuell Achterbahn fahren. Das Glücksrad hält kleine Überraschungen bereit, die Walking Acts Super Mario und Sharky posieren für Selfies, im Foto-Truck kann man Fototassen gestalten und in der Foto-Box Erinnerungsfotos zum Mitnehmen schießen.

Erwachsene freuen sich vor allem über große Unterhaltung auf zwei Bühnen mit dem Chartstürmer Wincent Weiss, den Mundartprofis Christian „Chako“ Habekost und Christoph Sonntag, außerdem Schlagerstar Vanessa Mai, Sänger Cris Cosmo sowie der Band Glasperlenspiel und ihrem Doppelplatin-Song „Geiles Leben“.

Tickets für das SWR Fernsehen Familienfest kosten 11 Euro pro Erwachsener, Kinder bis 14 Jahre sind in Begleitung eines Erwachsenen frei. Erhältlich sind sie beim Technik Museum Speyer, in den ADAC Geschäftsstellen in Neustadt an der Weinstraße, Landau, Ludwigshafen, Worms, Kaiserslautern und Pirmasens, online unter www.technik-museum.de/SWR-Fernsehen-Familienfest sowie an der Tageskasse. Wer auch das Technik Museum besuchen will, bekommt als Besucher des SWR Fernsehen Familienfestes ermäßigten Eintritt ins Museum.

Weitere Infos und das Programm nicht nur für Kinder unter: www.SWR.de/familienfest.