Mitmachtheater und Seerosentage in den Mannheimer Stadtparks

In den Mannheimer Stadtparks ist im Monat Mai wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie geboten.

„Die Schatzinsel“ – Mitmachtheater mit Martin Mathias: Mit lauter Schiffsglocke heuert Käpt‘n Matty für die große Abenteuerfahrt zur Schatzinsel an. „Schiff Ahoi!“, die Anker gelichtet und hinaus aufs weite Meer. Käpt‘n Matty und seine Mannschaft muss einen Piraten-Angriff abwehren, einen wilden Sturm überstehen… Oh je, kann die Insel erreicht und der Schatz gefunden werden? Die Veranstaltung eignet sich für Kinder ab vier Jahre. Spielort: Seebühne. Gebühr: lediglich Parkeintritt. Anmeldung: nicht erforderlich. Sonntag, 20. Mai, 15 Uhr. Seebühne, Luisenpark

Ein Ferienkurs findet im Freizeithaus unter dem Titel „Tolle, bunte Wolle – Filzwerkstatt“ statt: Filzen ist eine besondere Leidenschaft. Man kann dabei dem Alltag entfliehen und Kraft für neue Herausforderungen tanken. Es macht Spaß aus Wolle, Wasser und Seife ausgefallene Kunstwerke herzustellen. Treffpunkt: Freizeithaus. Gebühr: 20 Euro p.P. und Kurs, zzgl. Parkeintritt. Eine Anmeldung ist erforderlich, Telefon 0621 4100541 Montag, 28. Mai, 10 Uhr – Mi., 30. Mai, 13 Uhr. Freizeithaus, Luisenpark

Die Seerosentage gibt es im Luisenpark zu genießen: Unmittelbar vor dem Pflanzenschauhaus erstrecken sich über fünf Wasserbecken die Seerosenterrassen. Einheimische und tropische Arten setzen in vielen Farben und Sorten Akzente. Ein ganzes Wochenende lang werden die Königinnen des Wassers mit Klassikern, Raritäten und Neuheiten von Züchtern aus aller Welt ergänzt. Von A wie Aurora bis Z wie Zwergseerose präsentiert mywaterlily die zauberhaften Wasserschönheiten in dieser Schau und setzt sie in berauschenden Arrangements in Szene. Wie auch Miniteiche und kleine Wassergärten zu magischen Orten werden können erfahren Liebhaber auf dieser Wasserpflanzenausstellung. Das Beste: Jeder kann seine Lieblingspflanze auch erwerben. Tipps und Tricks, Rat und Tat, Vorträge und Workshops gibt es gratis dazu!

Unter dem Titel „Ulchen und die Zaubermäuse“ warten auf die Kinder Mitmachspiele: Die Kids feiern sie auf ihrer Hitliste! Seit Jahren gestalten Julchen und die Zaubermäuse ein dufte Kinderprogramm im Herzogenriedpark. Im Gepäck: Massig Clownereien und Spiele zum Mitmachen, Zaubervorführungen und Ballett-Einlagen – und natürlich viel Musik! Alle Theater und Mitmachprogramme eignen sich für Kinder ab vier Jahre. Die Veranstaltung ist kostenfrei (lediglich Parkeintritt ist zu entrichten). Konzertmuschel, Herzogenriedpark. Sonntag, 27. Mai, 15 Uhr.