Artikel in der Kategorie „Eltern aktuell

Nachrichten zur überregionalen Familienpolitik findet man hier ebenso wie die Bewertung von Reisezielen mit dem Label „Familienfreundlich“, Lesetipps oder Geburtstagskuchenrezepte… Vielfältige Informationen rund um das Thema Familie.

Änderungen beim Kindesunterhalt

Zum 1. Januar wurde die Untergrenze für den Kindesunterhalt erhöht und die vom Oberlandesgericht Düsseldorf veröffentlichte „Düsseldorfer Tabelle“ entsprechend angepasst. Das Jugendamt im Landratsamt berät Eltern.

1. Februar 2019 

Starke-Familien-Gesetz beschlossen

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) brachten gemeinsam das Starke-Familien-Gesetz zur Unterstützung von Familien mit kleinen Einkommen und für bessere Teilhabechancen von Kindern auf den Weg.

1. Februar 2019 

Schulbegleiter unterstützen Kinder mit Förderbedarf

Qualifizierung für Schulbegleiter startet im April. Schulbegleiter unterstützen das Kind z.B. durch Handführung, speziellen Medieneinsatz und arbeiten mit Lehrern, Eltern und Schule zusammen, so dass das Kind optimal gefördert werden kann.

27. Dezember 2018 

Elterndialog thematisiert Ausbau der Betreuungsplätze

Jedes Jahr widmet sich Mannheims Familienbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb mit dem Elterndialog - einem eigens dafür entwickelten Dialogformat - den Fragen und Anliegen von Mannheimer Eltern. Die achte Veranstaltung dieser Art stand unter dem Thema „Kinderbetreuung“.

27. Dezember 2018 

Höhere Bildungsausgaben verzeichnet

2017 betrugen die Bildungsausgaben von Bund, Ländern und Gemeinden 133,4 Milliarden Euro. Das waren 5,0 Milliarden Euro beziehungsweise 3,9 % mehr als im Vorjahr.

27. Dezember 2018 

Mannheimer Familienpass ist da

2019 gibt es wieder den Mannheimer Familienpass: Alle Mannheimer Familien mit Kindern unter 18 Jahren erhalten das Gutscheinheft unabhängig von ihrem Einkommen.

27. Dezember 2018 

Waldorfpädagogik erleben

Kinder - ob kräftig oder zierlich, zappelig oder verträumt, in sich ruhend oder ganz der Welt hingegeben - für Ihren Lebensweg zu stärken und zum „Meister ihrer eigenen Biographie“ zu machen, ist der Wunsch der allermeisten Eltern und das Ziel der Waldorfpädagogik.

27. Dezember 2018 

Zertifikat an 50 Tagesmütter und drei Tagesväter verliehen

50 Tagesmütter und drei Tagesväter erhielten bei einer festlichen Feierstunde im Ratssaal des Stadthauses ihre Zertifikate von Familien- und Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb

27. Dezember 2018 

Familienzuwachs

Als ich den frechen, kleinen roten Kater und sein scheues Geschwisterkätzchen vor vier Wochen auf dem Bauernhof unweit meiner Eltern abholte, ahnten wir noch nicht, wie schnell uns die Zwei ans Herz wachsen würden. Eva Unterburgs Haushalt hat Familienzuwachs

27. Dezember 2018 

Schnelle Einführung einer Kindergrundsicherung gefordert

„Kinder in Armutslagen können nicht ausreichend am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Schon in der Schule haben sie schlechtere Chancen und können sich als Erwachsene nur noch schwer aus der Armut lösen“ Drei Sozial- bzw. Familienminister fordern vom Bund die Einführung einer Kindergrundsicherung.

27. Dezember 2018 

Lebkuchenbruch

Eva Unterburg schwelgt im Lebkuchen-Himmel:"Ich erzählte erst mal in aller Ausführlichkeit der nichtsahnenden Verkäuferin von meinen aufwallenden Glücksgefühlen und die detailfreudigen Kindheitserinnerungen gab es gratis dazu. Nach 25 Minuten begann dann der Einkauf..."

28. November 2018 

Sicheres Spielzeug verschenken

„Schnuppern, fühlen und horchen“, rät Dr. Susanne Woelk, Geschäftsführerin der Aktion Das Sichere Haus Eltern, die beim Kauf von Spielzeug auf Nummer sicher gehen wollen. Denn trotz EU-Spielzeugrichtlinie schaffen es immer wieder Spielzeuge mit Gefahrenquellen auf den deutschen Markt.

28. November 2018 

Weihnachtspostiliale in Himmelpfort eröffnet

Start in die Weihnachtssaison 2018: Olympiasiegerin Mariama Jamanka hat den Weihnachtsmann in ihrem gelben Bob zur Weihnachtspostfiliale der Deutschen Post in Himmelpfort gebracht. Bis Heiligabend beantwortet der Weihnachtsmann von der Weihnachtspostfiliale aus Briefe, die ihm Kinder schreiben.

28. November 2018 

Eva Geiger kümmert sich seit 15 Jahren um an Leukämie erkrankte Kinder

Seit 15 Jahren ist Eva Geiger Wunschfee bei der Deutsche Leukämie­ Forschungs­ Hilfe ­in Mannheim. Ein bis zwei Mal wöchentlich schaut sie auf der Kinderkrebsstation vorbei. Interview mit Frau Geiger über ihre ehrenamtliche Arbeit für die Deutsche Leukämie­ Forschungs­ Hilfe.

27. September 2018 

Elterntaxi

Landesverkehrsminister Hermann wandte sich gegen das „Elterntaxi“ in Form von Hol- und Bringfahrten von und zur Schule. “Das sorgt für mehr Verkehr und für mehr Gefahr vor Schulen. Auch wenn die Eltern es gut meinen..."

26. September 2018 

Lehrermangel auf dem Land

„Wir könnten zahlreiche Stellen problemlos besetzen, wenn wir Bewerberinnen und Bewerber hätten, die flexibel und mobil sind, aber das geografische Beharrungsvermögen von Junglehrern ist erstaunlich“, sagt Ministerin Eisenmann.

26. September 2018 

Kinder und Venedig

Kinder und Venedig – das passt nicht wirklich zusammen. Touristen ja, Gondeln und Kanäle, stinkende Dieselmotoren und Schweißgeruch auch. Und natürlich Kunst, Licht, traumhafte Atmosphäre, aber Kinder? Die hätte ich dort nicht vermutet. Und Einheimische schon gleich gar nicht. Kolumne: Eva Unterburg

26. September 2018 

Heidelberg: Bahnstadt wächst weiter

Die Bahnstadt ist zehn Jahre nach dem Erwerb der brachliegenden Bahnflächen des Güter- und Rangierbahnhofs im Herzen Heidelbergs zu finden. Wohnraum für fast 4.000 Menschen, Grün- und Aufenthaltsflächen, Bildungs- und Betreuungsangeboten sowie einem Bürgerhaus.

28. August 2018 

Alleinerziehende Mütter: Wunsch nach Arbeit

27 % der alleinerziehenden Mütter mit mindestens einem minderjährigen Kind waren 2017 ohne eine Beschäftigung. Mehr als die Hälfte (55 %) dieser nicht-erwerbstätigen alleinerziehenden Mütter war allerdings an der Aufnahme einer Arbeit interessiert.

28. August 2018 

Wilde Flusspferde im Rhein

Wie es bei uns während der Eiszeit aussah, beantwortet die aktuelle Landesausstellung im Naturkundemuseum. Eindrucksvolle Objekte eröffnen einen neuen Blick auf die damalige Tier- & Pflanzenwelt. Das vielseitige Begleitprogramm zur Ausstellung setzt auf die kindgerechte Aufbereitung des Rückblicks.

9. August 2018